Aktuelles

 

03.Mai.2018

19.00 Uhr

 

Polnisches Institut Leipzig
6. Poniatowski-Vorlesung

 

 

 

Festvortrag von Wolfgang Templin zum polnischen Nationalfeiertag aus Anlass der Verabschiedung der Verfassung vom 3. Mai 1791
„Der Kampf um Polen 1918 -Die abenteuerliche Gründung der Zweiten Polnischen Republik“

Polnisches Institut Leipzig
Markt 10
04109 Leipzig

mehr

 

 

26. April 2018
19.30 Uhr

„Das andere ´68“
Freiheitsstreben und Unterdrückung am Ende der 1960er Jahre und danach in der CSSR, Polen und der DDR.

 


Diskussionsrunde:
Wolfgang Templin
, Jan Faktor und Stefan Wolle
Moderation: Stefan Nölke, MDR Kultur.
 
Eine Veranstaltung der
Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt

Rocalli-Haus in Magdeburg
Max-Josef-Metzger-Straße 12/13

 

 

 

17.01.2018

 

Wolfgang Templin und der neue polnische Außenminister Jacek Czaputowicz in Berlin

mehr

 

Dienstag, 14. November 2017

Polen und Deutsche gegen die kommunistische Diktatur

Ausstellungseröffnung

um 18.00 Uhr

im Landtag Brandenburg

Einführungsvortrag: Wolfgang Templin

mehr

Deutschlandfunk

Zeitzeugen im Gespräch

 

Sendung vom 31.08.2017 19:15 Uhr

Wolfgang Templin, früherer DDR-Bürgerrechtler und Publizist, im Gespräch mit Birgit Wentzien

mehr

Sonntag, 12.03., 26.03. und 02.04.2017

pulse of europe Berlin, Gendarmenmarkt

Fotos: Frank Ebert

Fotos: Christiane Schubert

04.Oktober 2016

Verleihung des Bundesverdienstkreuz 1. Klasse

Europäischer Gedenktag für die Opfer des Stalinismus und des Nationalsozialismus

Veranstaltung im ehemaligen KGB-Gefängnis
Leistikowstrasse 1
14469 Potsdam
mehr

09.Oktober 2015

Wolfgang Templin hält Rede zur Demokratie in der Nikolaikirche

mehr

 

Deutsche Rufe (10) Der Verfassungsentwurf des Runden Tisches 1990

von Thilo Schmidt

mehr

Wolfgang Templin erhält Viadrina-Preis

Festakt am Montag, 04. Mai 2015
Der Bürgerrechtler und Publizist Wolfgang Templin erhält den diesjährigen Viadrina-Preis des Förderkreises der Europa-Universität Viadrina für seine Verdienste um die deutsch-polnische Verständigung.

 

mehr

Friedenssicherung statt Expansionsbelohnung

100 Osteuropaexperten wenden sich gegen den Aufruf "Nicht in unserem Namen" zu mehr Dialog mit Russland im Ukraine-Konflikt. Ihre Forderung: Fakten statt Pathos
mehr

25 Jahre Mauerfall

09.11.2014
Interview in der Süddeutschen Zeitung
mehr

 

Kundgebung : Stoppen Sie den Krieg gegen die Ukraine! Für Frieden und Menschenrechte in Europa!

am 20.09.2014

mehr

Foto: Robert Baag

Fotos: Christiane Schubert

Eröffnung des Europäischen Solidarność Centrum

30. und 31. August 2014 in Danzig

mehr

Mykola Ryabtschuk, Wolfgang Templin, Myroslaw Marynowytsch
Mykola Ryabtschuk, Wolfgang Templin, Myroslaw Marynowytsch
Lech Wałesa
Lech Wałesa
 Rafał Rogulski, Łukas Kaminski, Roland Jahn, Wolfgang Templin
Rafał Rogulski, Łukas Kaminski, Roland Jahn, Wolfgang Templin

Fotos: Christiane Schubert

Autokorso und Demonstration von Euromaidan Wache Berlin gemeinsam mit der ukrainischen Bürgerinitiative „AutoMaidan“

02. August 2014

Rede von Wolfgang Templin

mehr

 

"Man erkennt die Expansionslust des russischen Systems"

Interview im Deutschlandfunk, 21.06.2014

Wolfgang Templin im Gespräch mit Jürgen Liminski

mehr

1914, 1989 und das Zeitalter der Extreme

Wer an den Ersten Weltkrieg erinnert, muss über dessen Folgen sprechen!

 

Manifest für eine europäische Erinnerungskultur

 

 

Petition: Kiyv´s Euromaidan is liberationist and not a extremist mass action of civic disobedience

von Andreas Umland

 

mehr

„Kiew – Warschau eine gemeinsame Sache“

Sonntag, der 01.12.2013

Kundgebung vor der Botschaft der Ukraine in Warschau aus Solidarität mit dem Euromaidan


Fotos: Vitaliy Tukalo

 

Podcast: "Mit der Geschichte in die Zukunft blicken"

Heinrich Böll Stiftung

10. Jun. 2013

von Jelena Nikolic
mehr...